Und das war die Fastnachtseröffnung am
8. Januar 2010

….hier konnten wir unsere alte Stiftskämmerermannschaft mit
Stiftskämmerer Frank XXXIII. vom Truck der guten Laune
mit Stiftskämmerin Heike
und mit ihren Adjutanten Dirk-Oliver und Markus verabschieden.
Der Mannschaft der Kampagne 2009 vielen Dank. Auch mit Euch war es wieder schön..

Hier die Tänze unserer Aktiven:

.

… unsere kleinen Matte-Biddel mit Ihrem diesjährigen Bauerarbeiter-Tanz – wunderbar – …

…unsere Dancing Girls als Cheerleader , einfach super …

… im wahrsten Sinne des Wortes eine riesige Truppe – unsere Tanzgarde …

Das waren unsere Gäste bei der Eröffnung:

Vereinsgemeinschaft Heimatfest Giesel

Karneval Verein Hosenfeld

den Gästen ein herzliches Danke schön für den Besuch

Mehr Bilder zur Stiftskämmerervorstellung gibt es hier.

Unter dem Motto „Karneval im All“
konnte die Show beginnen.

Die beiden Vorsitzenden zwengten sich in einen Raumanzug um im evtl. im All einen geeigneten Kandidaten für das Stiftskämmereramt zu finden. Die Suche erwies sich als schwer und die beiden mussten mit unterschiedlichsten Wesen aus dem All Kontakt aufnehmen.

Der erste Mensch auf dem Mond Neil Amstrong – hatte aber keine Chance in Kämmerzell. (Bernd Leibold)

Als nächstes beamte sich Mr. Spock in die Kämmerzeller Narrhalla, war aber auch nicht gut genug mit seinen spitzen Ohren (Dominik Taschner).

Die beiden Marschmenschen wussten alleine durch ihre Farbe zu überzeugen und mussten zunächst in die Wartestellung gehen (Martina Dentel und Andreas Brähler).

Dann kam ein lustiger Geselle vom Planeten Melmak – Alf alias Sascha Küsters.

Ein Roborter durfte natürlich auch nicht fehlen – Jennifer Reith.

Dann wurde es dunkel und mit Darth Vader (Torsten Jost) kam der Krieg der Sterne nach Kämmerzell.

Aber auch das sollte nicht gut sein. Zum Glück kam noch eine Rakte vorbei und brachte die neue Tollität.

Die neue Mannschaft !!!

Stiftskämmerer Michael XXXIV.
mit Stiftskämmerin Michaela
die MiZi´s von der närrischen Pyrotechnik

und den Adjutanten Timo und Norbert